Asphalteinfärbung

Asphalt muss nicht immer schwarz sein

  • Farbiger Asphalt

    Eingefärbter Asphalt spielt heutzutage nicht nur in der Verkehrsführung (stärkt die Aufmerksamkeit auf Fahrspuren, Fußgängerüberwegen etc.), sondern auch aus architektonischer und ästhetischer Sicht eine große Rolle. Anwendung findet farbiger Asphalt auch in Sportstätten, Gartenanlagen, Innenräume, Parkflächen etc.

    Auf Grund langjähriger Erfahrung in der Asphalteinfärbung und einer Vielzahl an durchgeführten Projekten können wir Ihnen viel Labor- und Planungszeit ersparen. Zahlreiche Referenzen im Markt bestätigen uns.

    Wir unterstützen Sie bei der Farbauswahl unserer Pigmente und Pellets (staubfrei, hochpigmentiert, leicht dosierbar) und helfen Ihnen bei der Rezepturentwicklung, sowie Wahl der variablen Verpackung in gewünschten Gewichtseinheiten angepasst an Ihre Rezeptur.

    Unsere Produkte sind leicht anwendbar durch variable Plastiksackverpackungen, die rückstandslos schmelzen.

    Wir beraten Sie gerne in anwendungs- und dosiertechnischer Fragen.

1
11
12
13
14
2
3
4
5
6
7
9

BPS GmbH

Dipl. Btw. Ralf Schrewe
Geseker Straße 31
33154 Salzkotten

+49 (0) 52 58 / 99 15 15
+49 (0) 52 58 / 99 15 10
+49 (0) 172 / 37 67 646
ralf.schrewe@bps-salzkotten.de